Hypnose – was sie ist -wie sie wirkt

Hypnose – was sie ist -wie sie wirkt

Die Wirkung von Hypnose wird oft mit dem „Eisberg -Modell“ erklärt:

Die Spitze eines Eisbergs, der kleinere, sichtbare Teil, liegt über der Wasseroberfläche. Er verkörpert unser bewusstes Denken und steht für Logik und Willenskraft Der wesentlich größere, unsichtbare Teil des Eisbergs liegt unter der Wasseroberfläche, das Unbewusste. Es steuert unser Verhalten und unsere Reaktionen. Hier sind auch Glaubenssätze verankert, Lebensregeln, die aus der Bewertung früherer Erlebnisse entstehen und das alltägliche Handeln bestimmen. Sie prägen das Denken, Handeln und Fühlen, von ihnen hängt es ab, ob Sie ihre Ziele erreichen und ihr Potential ausschöpfen können.

Im Unterbewussten ist auch alles Verdrängte gespeichert, das, wenn es nicht aufgelöst wird, zu emotionalen Störungen führen kann.

Mit Hypnose können Sie direkt mit dem Verborgenen kommunizieren. Alte, nicht mehr benötigte Automatismen und Informationen können sich so aufzulösen, und neue, hilfreiche Vorstellungen werden neu installiert und verankert.

Hypnose versetzt uns in Trance, das  ist kein Schlaf, sondern ein Zustand klaren Bewusstseins mit erhöhter und fokussierter Aufmerksamkeit. Man ist für Ideen und Lösungen empfänglicher und offener sie auch umzusetzen

Nicht zu verwechseln ist die medizinische Hypnose mit einer Show-Hypnose, die spektakuläre Effekte zeigt und die Teilnehmer oft entwürdigt. Unter Hypnose tut man nur Dinge, zu denen man auch im Wachzustand bereit gewesen wäre. Man kann durch eine Hypnose nicht willenlos oder kriminell werden!

Medizinische Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes Heilverfahren, welches Ihr Leben positiv verändern kann.

Dabei unterscheidet man:

Hypnocoaching

dient der Gesundheitsprophylaxe und der Stärkung gesunder Persönlichkeitsanteile

Blockadenlösung

Mit Hypnose können diese hinderlichen Glaubenssätze aufgespürt und durch nützlichere ersetzt werden, so dass sie endlich ihr Potential leben können.

Raucherentwöhnung

Auch das Rauchverhalten hat seinen Ursprung im Unterbewussten. Mit Hypnose wird der Rauchzwang aufgelöst und nicht unterdrückt, so dass Ihnen die Zigaretten danach nicht fehlen werden.

Gewichtsreduktion

Positive Suggestionen und die Vorstellung, von der Wunschfigur werden mit Hypnose im Unterbewussten verankert und wirken von dort. Sie entwickeln ganz automatisch gesunde Verhaltensweisen, die ihre Lebensqualität steigern und die überflüssigen Pfunde purzeln lassen.

Selbstbewusstseinsförderung

Hypnose kann dabei helfen mangelndes Selbstbewusstsein von innen heraus aufzubauen, ihre Ressourcen zu stärken und schafft so die Grundvoraussetzung für ein glückliches und erfülltes Leben.

Stressprophylaxe und Bewältigung

In Hypnose können sie schädliche Muster ablegen, sie kommen wieder in Kontakt mit ihrem inneren Wissen, was gut für sie ist und was sie unterstützt. So finden Sie den Weg zurück in die innere Ruhe und Zufriedenheit. 

Hypnotherapie

hilft mit verschiedenen Interventionen gezielt bei tiefliegenden Problemen. Sie lernen die Vergangenheit zu transformieren und so ihr Leben zu meistern

Depressionen

Hypnose ersetzt keine ärztliche Behandlung hilft aber effektiv dabei, aus dem Teufelskreis von falschen Glaubenssätzen und Mutlosigkeit auszusteigen.

Ängste

Das Symptom Angst wird als Ressource verstanden, es war einmal sinnvoll, passt aber jetzt nicht mehr in die aktuelle Lebenssituation. Die Hintergründe der Angst werden gelöst, biographische Anker gelöscht

Psychosomatische Störungen und psychisch bedingte Schmerzzustände

(Kopfschmerzen, Migräne, chronischen Schmerzen, Reizdarm…)

Durch den Zugang zum Unterbewusstsein eröffnen sich neue Erfahrungsräume und ein besseres Verständnis unserer Beschwerden. Auf dieser Grundlage können innere Lösungsprozesse entwickelt und die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Hypnoanalyse

wirkt wie ein innerer Frühjahrsputz: Alte tiefsitzende Blockaden werden gelockert und gelöst, aufgestaute oder verdrängte Emotionen entladen, und es entsteht viel Raum und Platz für neue, wünschenswerte Gefühle und Erlebnisse.

Zurück